Wirtschaftliche Gefährdung der Gastro Branche durch Rauchverbot?

In Österreich befürchten Wirte starke Umsatzeinbußen, wenn sich das Rauchverbot per Gesetz durchsetzt. Dabei zeigt eine aktuelle Studie, dass diese Befürchtungen falsch sind und sich Wirte stattdessen sogar über ein Umsatzplus freuen dürfen. Warum, dazu jetzt mehr.

Während in Deutschland das Rauchverbot längst zum Alltag in der Gastronomie gehört, sind die Österreicher noch nicht ganz so weit. Hier soll es nun ein neues Gesetz geben, mit dem das Rauchverbot durchgesetzt werden soll. Die Wirte sind davon nicht begeistert, denn sie befürchten negative wirtschaftliche Auswirkungen. Zu Unrecht, wie jetzt eine Studie enthüllt. Das Institut für höhere Studien (kurz IHS) hat eine Befragung in 16 Ländern durchgeführt und kommt zu dem Ergebnis, dass die Gastronomen vom Rauchverbot eher profitieren würden. Dazu untersuchten die Forscher in über 200 Einzelstudien das Trink- und Essverhalten von Gästen in den USA, der Schweiz, Italien, Norwegen und vielen anderen Ländern. Bis auf Schottland konnten die Barbetreiber trotz Rauchverbots durchaus ein Umsatzplus für sich verbuchen.

Mehr Gesundheit am Tresen

Damit revidiert die Studie vorangegangene Untersuchungen aus dem Jahr 2008. Demnach profitieren die meisten Betriebe durchaus vom Rauchverbot. Die einzige Ausnahme bilden sehr kleine Schankbetriebe. Hier schätzen Experten die Lage als beobachtungswürdig an um herauszufinden, ob sie nicht doch einen wirtschaftlichen Schaden vom Rauchverbot davontragen könnten. Für normale Betriebe und Restaurants gelte diese Einschätzung allerdings nicht. Stellt sich nun die Frage, wann das Gesetz schlussendlich verabschiedet wird.

Die Mediziner würde es freuen, denn Österreich steht auf Platz vier in Europa, was die Anzahl der Raucher/Innen angeht. 33 Prozent aller Österreicher greifen gerne zum Glimmstengel. Diese Zahlen veröffentlichte das Eurobarometer. Aktuelle Schätzungen des Gesundheitsministeriums in Österreich gehen allerdings auch davon aus, dass pro Jahr knapp 14.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums sterben.

Bildurheber: 123RF Standard-Bild / ekaterinamolchanova

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.