Vegane Hotels immer gefragter

Noch vor nicht allzu langer Zeit war das Thema Vegan einfach nur ein kleiner Trend. In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Menschen dazu entschlossen, viel bewusster zu leben. Dazu gehören vegane Produkte ebenso wie eine vegane Lebensweise. Die Hotellerie steht vor einer neuen Herausforderung.

Vegane Ernährung hat sich längst auf den Speisekarten der Restaurants etablieren können. Aber für viele Menschen reicht die einfache Umstellung der eigenen Ernährung längst nicht aus. Sie haben sich dazu entschlossen, in möglichst allen Bereichen auf vegane Lösungen zu setzen.

Veggie-Hotels gehen mit der Zeit

Viele Menschen verzichten bewusst auf Fleisch und Fisch. Sie setzen auf eine Ernährung auf rein pflanzlicher Basis. Um ihnen während ihres Aufenthaltes vollständig gerecht zu werden, verwandeln sich immer mehr Hotels in reine Veggie-Hotels. Damit folgen sie einem Trend, der längst weit mehr als das ist. Er ist zu einer immer beliebteren Lebenseinstellung geworden.

Wer bewusst nach einem veganen Hotel sucht, sollte das Portal veggie-hotels.de aufsuchen. Dort werden ausschließlich Hotels gelistet, die nur vegetarische oder vegane Kost auf ihren Speisekarten anbieten. Was als kleines Projekt begann, ist mittlerweile zu einem beachtlichen Internetportal geworden. Dort sind über 500 Häuser aus 62 Ländern zu finden. Damit steht den speziellen Gästen eine ansehnliche Auswahl zur Verfügung. Allein aus Deutschland sind über 100 Hotels und Gutshäuser verzeichnet.

Vegane und vegan-freundliche Hotels

Während in dem Internetportal veggie-hotels.de die Hotels gelistet sind, die sich ausschließlich auf vegane oder vegetarische Kost spezialisiert haben, gibt es ein weiteres, sehr interessantes Portal. In diesem sind ebenfalls zahlreiche Hotels registriert. Dabei handelt es sich um kleine, aber feine Hotels, die auf ihren Speisekarten auch ein attraktives vegetarisches und veganes Angebot bereitstellen. Obwohl es noch recht jung ist, sind hier bereits Vertreter aus 22 Ländern zu finden.

Bildurheber: bialasiewicz / 123RF Standard-Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.