Unkonventionelles Bewerbungsverfahren gegen Nachwuchssorgen

Der Fachkräftemangel in Hotellerie und Gastronomie erfordert neue Wege, um Interessenten zu begeistern und neue Mitarbeiter zu gewinnen. Eine Hotelgruppe probiert derzeit ein etwas anderes Bewerbungsverfahren aus.

Eine klassische Bewerbung sagt oft wenig über den potenziellen neuen Mitarbeiter aus. Zeugnisse spiegeln häufig nicht einmal ansatzweise wieder, zu welchen Leistungen der Bewerber imstande ist. Ein unkonventionelles Bewerbungsgespräch könnte eine interessante Lösung sein.

Interessante Ideen im Kampf gegen den Fachkräftemangel

In Hotellerie und Gastronomie sind kreative Ideen gefragt, um Interessierte anzuziehen und neue Mitarbeiter zu gewinnen. Dies beginnt bereits mit dem Bewerbungsverfahren. Die Zeiten, in denen ausschließlich nach Zeugnissen geschaut wurde, scheinen nun vorbei zu sein. Die Munich Hotel Partners haben eine neue Recruiting-Kampagne gestartet. Unter dem Namen „Dein Augenblick“ verzichtet diese auf den klassischen Bewerbungsvorgang.

Interessierte erhalten die Möglichkeit, an zwei Tagen im Monat in den teilnehmenden MHP-Hotels vorbeizuschauen. Dort können sie dann völlig zwanglos ins Gespräch gehen und ihren favorisierten Tätigkeitsbereich direkt vor Ort kennenlernen. So entsteht eine angenehme, entspannte Atmosphäre, in der sich Bewerber und Hotelier von einer ganz anderen Seite kennenlernen können. Die Gespräche finden direkt in der Lobby statt.

Für ein solches Gespräch müssen Interessierte keinen Termin vereinbaren. An den zwei Tagen im Monat ist es auch völlig spontan möglich. Zeugnisse dürfen dann auch zu Hause bleiben. Es geht einfach nur darum, die Bewerber kennenzulernen, ihre Ausstrahlung zu erleben und ihre Motivation für den Beruf zu spüren. Selbstverständlich werden auch klassische Bewerbungen weiterhin gern berücksichtigt.

Kampagne mit Erfolg

Bislang konnte die Kampagne „Dein Augenblick“ bereits erfolgreich umgesetzt werden. Zahlreiche Bewerber, Mitarbeiter und Gäste nutzten die Gelegenheit, um sich genau über die Möglichkeiten in den MHP-Hotels zu informieren.

An der Kampagne beteiligen sich folgende Hotels: Le Méridien Hotel in Hamburg, Le Méridien Hotel in Frankfurt, Le Méridien Hotel in Stuttgart, Le Méridien Hotel in München am Hauptbahnhof, Le Méridien Hotel in Wien und das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel.

Bildurheber: kadmy / 123RF Standard-Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.