Restaurant mit Kinderbetreuung: Glückliche Kinder, zufriedene Gäste

Wer in ein Restaurant geht, möchte in Ruhe genießen. Doch oft ist dies nicht möglich, wenn Kinder lärmen und toben. Der Wirt befindet sich dann in einer Zwickmühle, wenn er allen Gästen vollständig gerecht werden will. Eine Lösung muss dringend her.

Familienfreundlich oder ruhiges Genießerambiente? Diese Frage stellen sich immer mehr Gastwirte. Sie wollen allen Gästen ein besonderes kulinarisches Erlebnis bieten, können aber kaum Einfluss auf die Lautstärke lärmender Kinder nehmen. Gibt es also einen Kompromiss, mit dem alle leben können?

Gutes Essen bei hohem Lärmpegel

Ein Restaurantbesuch soll vor allem guttun. Er soll eine kleine Auszeit vom oft hektischen Alltag sein. Die Gäste wollen in Ruhe ihr Wunschgericht genießen. Doch oft toben kleine Kinder lautstark durch das Lokal, was nicht selten auch die Arbeit der Kellner stark behindert. Es kommen Gläser zu Bruch, Gäste sind genervt und auch die Eltern können ihr Essen nicht wirklich genießen. Die Rolle des Gastwirtes ist in diesen Momenten nicht gerade einfach. Er möchte einerseits allen Gästen einen gelungenen Aufenthalt in seinem Lokal bieten, will aber gleichzeitig familienfreundlich sein.

Extra Kinderbetreuung als Lösung

Inzwischen gibt es einige Gastwirte, die ihr Angebot durch einen zusätzlichen Service erweitert haben. Sie haben eine Person eingestellt, die sich speziell um die Kinder der Gäste kümmert. Damit werden gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Der Lärmpegel im Restaurant ist deutlich reduziert, weil die Kinder beschäftigt werden und nicht mehr unkontrolliert durch das Haus stürmen. Außerdem können kinderlose Gäste und auch die Eltern in Ruhe ihr Essen genießen.

Für die Kinder gibt es einen eigenen Raum, in dem sie von erfahrenen Betreuern beaufsichtigt und beschäftigt werden.

Spezielle Agenturen für Kinderbetreuung

In München hat sich schon seit einigen Jahren eine Agentur genau auf diese Lücke spezialisiert, die Agentur „Kids in Munich“. Dort arbeiten ausgebildete Erzieher/-innen, die für Feste, Veranstaltungen oder auch in Restaurants gebucht werden können. Sie kümmern sich um die Kinder und bescheren allen Seiten ein rundum gelungenes kulinarisches Erlebnis.

Bildurheber: logoboom / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.