Ichiran – Restaurant speziell für Introvertierte

Wer in einem Restaurant essen will, muss nicht zwangsläufig die Gesellschaft der anderen Gäste ertragen. Es geht auch anders, wie das Ichiran Ramen Restaurant in New York beweist. Es hat ein Konzept für Introvertierte entwickelt, das gut bei seinen Gästen ankommt.

Allein genießen können alle diejenigen, die einfach ihre Ruhe haben wollen in New York. Das Restaurant Ichiran Ramen macht dies möglich und beweist, dass sich Introvertiertheit und der Wunsch nach einem Restaurantbesuch nicht ausschließen müssen.

Nudel-Genuss in Einzelkabinen

Das Ichiran Ramen Restaurant stellt seinen Gästen ein ganz besonderes Ambiente für ihren Aufenthalt zur Verfügung. Kleine Einzelkabinen machen es möglich, dass die Gäste für sich sein können und in aller Stille ihre Mahlzeit genießen. Vor allem introvertierte Menschen fühlen sich hier wohl.

Die Restaurantkette hat inzwischen in Brooklyn und in Manhattan Filialen geöffnet. Während in Brooklyn aber auch ein gemeinschaftliches Essen möglich ist, konzentrieren sich die Betreiber in Manhattan ausschließlich auf den Solo-Lunch.

Ein Gericht ohne jeglichen Kontakt zu anderen – mit gutem Grund

Selbst die Bestellung erfolgt in Schriftform. Da es nur ein Grundgericht gibt, werden die speziellen Wünsche auf einer Liste angekreuzt. Es handelt sich um ein japanisches Nudelgericht, Ramen, in verschiedenen Formen. Wer beim Essen seine Ruhe haben möchte, findet in den Holzkabinen genau das, was er sucht. Beim Verzehr dieser japanischen Köstlichkeit macht dies durchaus auch Sinn. Denn das Nudelgericht wird oft sehr geräuschvoll genossen. Aber auch ein anderer Punkt unterstreicht das ungewöhnliche Konzept. Wer allein speist, kann sich voll und ganz auf den Genuss konzentrieren und wird durch nichts abgelenkt.

Ob der Trend zum Kabinenessen sich tatsächlich durchsetzen kann, wird die Zukunft zeigen. Für New York scheint das Konzept jedoch aufzugehen.

Bildurheber: nontoxicguy / 123RF Standard-Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.