Tendence - Messe Inneneinrichtung

Messe Tendence 2013: Inspirationen zur Inneneinrichtung

Die aktuellen Trends bei Objektmöbeln und Inneneinrichtung wurden jetzt in Frankfurt am Main auf der Konsumgütermesse Tendence präsentiert. Hier konnten sich Objekteinrichter, insbesondere auch Hoteliers und Gastronomen eingehend über Innovationen und neue Einrichtungstrends informieren bzw. sich inspirieren lassen.

Auf der Konsumgütermesse Tendence in Frankfurt stellen alljährlich in erster Linie Möbelhersteller und Objekteinrichter ihre neuen Kollektionen vor. Die Einrichtungstrends dieses Herbsts gehen wie es scheint Richtung Natur bzw. Wald. Viele Hersteller setzen in diesem Jahr auf Eule, Eichhörnchen und Co. als Deko-Elemente. Auch sind schwere Spiegel und Polstermöbel bei Ausstellern für Objekteinrichtung zu finden. Ein Messebesuch lohnte sich vornehmlich zur Inspiration. Und freilich, um sich direkt von der Qualität der Waren zu überzeugen und persönliche Kontakte zu Händlern zu knüpfen.

2013 zeigten an den vier Tagen im Sommer Aussteller aus 55 Ländern Trends rund um’s Wohnen und Schenken sowie Neuheiten für die Herbst- und Wintersaison sowie einen visionären Ausblick auf das Frühjahr. Fakt ist – und das sah man auch an den 38.000 Besuchern – Messen bleiben auch in Zeiten von boomenden Onlineshops ein wichtiges Marketing-Instrument. Dennoch waren im Vergleich zum Vorjahr 2013 zirka 500 weniger Aussteller auf der Tendence vertreten. Nur scheinbar paradox: der Umsatz stieg in diesem Jahr zweistellig. Die Veränderung ist auf eine Neuorientierung der Messe zurückzuführen. Man sah weniger “Masse”, dafür aber mehr Klasse-Aussteller im Sinne von Produkt-Qualität und Nachhaltigkeit. Wer sich für die Messe interessiert – die Tendence ist sicher für Business- wie für Privatkunden gleichermaßen inspirierend und interessant. Hier lang zur Messe-Website.

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.