Das sind die kulinarischen Trends für 2019

Das neue Jahr steht schon vor der Tür und mit ihm kommen einige interessante Trends mit großem Potenzial. Für 2019 werden interessante kulinarische Trends erwartet, von denen sich sicherlich einige in der Gastronomie etablieren könnten.

Genießer aufgepasst! Das neue Jahr kommt mit einigen kulinarischen Überraschungen. Es steht ganz im Zeichen von Healthy Hedonism. Wer Donugs und Saboten nicht kennt, wird 2019 seinen geschmacklichen Horizont erweitern können.

Healthy Hedonism – Verschmelzung von kulinarischem Genuss und gesunder Küche

Das neue Jahr wird vom sogenannten Healthy Hedonism dominiert. So bezeichnen Kenner die neue Symbiose aus gesunder Küche und Genuss. Warum sollte gesunde Ernährung nicht mit kulinarischem Hochgenuss vereinbar sein? In den Küchen hat sich in der letzten Zeit einiges getan. Fast Food ist nicht mehr ausschließlich ungesund. Zahlreiche Foodtrucks beweisen, dass Fast Food auch gesunde Küche sein kann. Diese Entwicklung ist dem stetigen Drang nach einer gesünderen Ernährung auf möglichst bequeme Weise zu verdanken.

Auch die Supermärkte gehen immer mehr in diese Richtung. Gesunde, frische Kost, vegetarische und Bio-Lebensmittel ergänzen inzwischen das Sortiment. Auch außergewöhnliche Früchte wie zum Beispiel die Schokoorange sind in manchem Supermarkt zu finden. Damit wird der Appetit auf Neues hervorragend bedient.

Fleischlose Ernährung mit Hilfe von „Plant based Products“

Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf Fleisch und setzen auf pflanzliche Alternativen. Für 2019 geht der Trend immer weiter in Richtung proteinreicher pflanzlicher Ernährung. Dabei stehen vor allem Samen und Algen ganz hoch im Kurs.

Insekten auf dem Teller

Glaubt man den Trendforschern, spielen zukünftig Insekten und Würmer eine immer größere Rolle auf unserem Speiseplan. In geröstetem Zustand könnten diese Proteinquellen schon bald die obligatorischen Fernsehchips verdrängen.

Absolute Neuheit für 2019 – Gemüsechips mit ganz besonderem Geschmack

Gemüsechips mit Fleischgeschmack sollen das Angebot in diesem Bereich 2019 ergänzen. Gemüsechips erfreuen sich inzwischen großer Beliebtheit. Doch ob die „Fleischgeschmacksvariante“ begeistern kann, bleibt abzuwarten.

Ungewöhnliche Eissorten

Auch Eisliebhaber dürfen sich auf das neue Jahr freuen. Vor allem die herzhaften Eissorten sind ganz stark im Kommen. Guacamole, Hummus oder Tahini sind die neuen Geschmacksrichtungen für 2019.

Bildurheber: bialasiewicz / 123RF Standard-Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.