Catapult – Plattform für Personal in der Gastronomie

Gerade in der Gastronomie ist der allgemeine Personalmangel besonders deutlich spürbar. Um dem entgegenzuwirken, arbeitet eine interessante Plattform mit dem Namen Catapult. Hier stehen sich Bedarf und Angebot direkt gegenüber.

Wer dringend Arbeitskräfte für seinen Gastronomiebetrieb benötigt, könnte durch die Vermittlungsplattform Catapult zukünftig deutlich entlastet werden. Hier sollen freie Dienstzeiten veröffentlicht werden, um das geeignete Personal entsprechend zuzuordnen und so die Stellen besetzen zu können.

Freie Dienstzeiten mit fähigen Kräften besetzen

Unilever Food Solutions hat die Plattform Catapult als Vermittlungsplattform mit großem Potenzial erkannt und arbeitet zukünftig mit ihr zusammen. In Zeiten allgemeinen Personalnotstands in Hotellerie und Gastronomie soll diese Plattform suchende Arbeitgeber und interessierte Mitarbeiter zusammenführen.

Wer freie Dienstzeiten veröffentlicht, hat hier die Chance, diese mit verfügbaren Arbeitskräften zu besetzen. Auf der Plattform Catapult kommen beide Gruppen auf einfache Weise zusammen. Mehr als 10.000 Arbeitskräfte sind bereits auf Catapult registriert. Bislang konnten über 1.000.000 Arbeitsstunden über diese Plattform vermittelt werden. Neben der reinen Vermittlung bietet Catapult auch die Möglichkeit, eine Bewertung abzugeben. So können sich potenzielle Arbeitskräfte ein Bild von dem jeweiligen Auftraggeber machen. Gleiches gilt entgegengesetzt. Anhand von Stundenzetteln können Arbeitskräfte ihre erfolgreiche Vermittlung nachweisen.

Die Vermittlungsplattform soll vor allem mehr Flexibilität für beide Seiten bringen und gleichzeitig schneller personelle Defizite ausgleichen können. Hinzu kommt die Möglichkeit, gezielt nach Fähigkeiten zu selektieren, um Mitarbeiter mit entsprechender Qualifikation auszuwählen.

Unilever Food Solutions möchte die Branche mit dieser Zusammenarbeit in Hinsicht auf die große Personalnot entlasten. Catapult könnte ein interessanter Schritt in diese Richtung sein.

Bildurheber: ra2studio / 123RF Standard-Bild

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.