Allein ins Restaurant – pure Erholung oder eine schreckliche Vorstellung?

Wer allein ins Restaurant geht, hat seine Gründe dafür. Diese können sehr unterschiedlich sein. Vor allem Männer gehen öfter allein im Restaurant essen. Manchmal brauchen sie einfach nur mal ein wenig Ruhe und wollen ihr Essen still genießen.

Der Gedanke, allein im Restaurant zu sitzen und zu essen, sorgt bei vielen Menschen für ein eher unangenehmes Gefühl. Sie essen lieber in Gesellschaft. Allerdings gibt es Menschen, die ganz bewusst allein essen gehen. Verschiedene Gründe können dahinterstecken.

Mehr Männer als Frauen

War es in den 50er Jahren noch undenkbar, als Frau allein essen zu gehen, ohne das eigene Image zu schädigen, entscheiden sich heute viele Frauen bewusst dazu. Dennoch sind es mehr Männer als Frauen, die allein im Restaurant speisen. Einer Umfrage von YouGov zufolge gehen rund 72 Prozent der Befragten mindestens ab und zu mal allein essen. Bei Frauen sind es immerhin auch 57 Prozent. Dabei kristallisierte sich heraus, dass es sich vor allem um ältere Menschen handelt.

Die Gründe für die Entscheidung, allein essen zu gehen, können sehr vielfältig sein. Zum einen wünschen sich viele Menschen Ruhe beim Essen, also eine kleine Auszeit vom Alltagsstress. Andere wiederum wollen mal in Gesellschaft sein oder haben einfach keine Lust, zu Hause zu kochen. Auch Vereinsamung kann ein Grund für die bewusste Entscheidung zum Solo-Dining sein. Singles fühlen sich oft sogar sehr einsam und genießen dann die Umgebung in einem Restaurant, wo sie nicht ganz allein sind.

Viele Menschen haben auch einfach nur Furcht davor, allein essen zu gehen. Diese Angst heißt Solomangarephobia. Sie fühlen sich unwohl, wenn sie allein am Tisch sitzen und haben Angst davor, dass sich fremde Menschen ein Urteil über sie bilden, weil sie allein essen.

Spezielle Angebote für „Alleinesser“ sollen die Situation vereinfachen und entspannen. In Bayern gibt es beispielsweise die Aktion „gemeinsam is(s)t man glücklicher“. Dort kommen Einzelpersonen gezielt zusammen, um in gemütlicher Runde zusammen zu speisen. Der Erfolg des Projektes spricht für sich.

Bildurheber: wavebreakmediamicro / 123RF Standard-Bild

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.