Airbnb für Almhütten! Wer hat’s erfunden?

Die Hotelindustrie stöhnt schon seit einiger Zeit unter Konkurrenz des Unterkünfte bei Privatleuten vermittelnden Internetangebots Airbnb. Zwar ist bei der Plattform sich bestimmt auch die ein oder andere speziellere Unterkunft zu finden, Wer sich als Ziel die Bergwelt auserkoren hat, der wird jetzt bei alp.holidaybooking.ch fündig.

Urlaub inmitten unberührter Natur mit Blick auf die schneebedeckten Gipfel der Berge. Urlaub in der Schweiz hat einen magischen Zauber, dem immer mehr Touristen erliegen. Und die haben jetzt die Möglichkeit, ganz gezielt ihr Traumdomizil in den Bergen auszuwählen.

Schon mehr als 500 Buchungen sind mittlerweile auf alp.holidaybooking.ch eingegangen. Das ist eine ganze Menge, wenn man bedenkt, dass die Schweizer Tourismusbehörde erst kürzlich mit dem Motto „Die Natur will dich zurück“, den Sommer offiziell eingeläutet hat. Jetzt können sich Urlauber zwischen 255 Maiensässen und Almhütten entscheiden, die überall in den Bergen verstreut stehen.

Fern der Hektik, die Bergwelt genießen

Was auffällt, über 75 Prozent aller Buchungen gehen an Schweizer, die offenbar Urlaub im eigenen Land ganz oben auf der Wunschliste stehen haben. Danach kommen deutsche Touristen, Gäste aus den restlichen Ländern Europas machen gerade einmal 4 Prozent aus. Da ist noch Luft nach oben und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn die Berge bieten auch im Hochsommer ein erstaunlich angenehmes Klima zum Wandern und Entspannen. Dabei bleiben die Urlauber durchschnittlich 8 Tage in den Bergen, ehe es sie zurück zieht in den hektischen Alltag. Sie geben dabei etwa CHF 1´000.000 für ihre Buchung aus, ein durchaus lohnenswertes Geschäft für Besitzer und Betreiber der unzähligen Hütten. Schon jetzt kristallisieren sich außerdem Stammgäste heraus, denen das System gleich so gut gefällt, dass sie einfach immer wieder kommen wollen. In dieser Hinsicht scheint das neue Alpen-Vergnügen eine echte Alternative zum beliebten Airbnb-Verfahren zu sein.

Bildurheber: freeartist / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.