Eine neue Art des Übernachtens

Einchecken über das Internet, bezahlen via automatischem Bezahltsystem und Tür öffnen mit dem Smartphone. Im ersten vollautomatischen Hotel läuft alles nach Plan, allerdings ohne Personal. Hier ist der Gast auf sich gestellt, wie das funktioniert, dazu jetzt mehr. Im AI Hotel in Aichstetten gibt es gemütliche und komfortable Zimmer, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und saubere Flure. Was es nicht gibt ist Personal.

Ist ein freiwilliges Hygienesiegel in der Gastronomie deutschlandweit sinnvoll?

In Hamburg gibt es nun ein neues Hygienesiegel für Gaststätten, Cafés und Eisdielen. Das weist auf die besondere Hygiene des Betriebs hin. Die Teilnahme ist freiwillig, doch was bringt das Siegel und wer macht mit? Betriebe, die eine gute bis sehr gute Bewertung bei den amtlichen Hygienekontrollen der Lebensmittelbehörde erhalten dürfen sich in Hamburg künftig um ein spezielles Hygiene-Siegel bewerben.